Aufruf
Browse in:  Alle(s) » Publikationstyp » Aufruf

Note: when you create a new publication type, the articles module will automatically use the templates user-display-[publicationtype].xd and user-summary-[publicationtype].xd. If those templates do not exist when you try to preview or display a new article, you'll get this warning :-) Please place your own templates in themes/yourtheme/modules/articles . These templates should have the extension .xt there.

Spendeninitiative für die Schaffung einer Evangelischen Pfarrstelle für Friedensarbeit

Webmaster

23. November 2005 18:59:31 +02:00

Als langjähriger Unterstützer der Bürgerinitiative Freie Heide unterstützt Winfried Nachtwei die Spendeninitiative für die Schaffung einer Evangelischen Pfarrstelle für Friedensarbeit im Landkreis Ostprignitz- Ruppin. Im Folgenden der Spendenaufruf:

Note: when you create a new publication type, the articles module will automatically use the templates user-display-[publicationtype].xd and user-summary-[publicationtype].xd. If those templates do not exist when you try to preview or display a new article, you'll get this warning :-) Please place your own templates in themes/yourtheme/modules/articles . These templates should have the extension .xt there.

Aktion Atomteststop

Webmaster

5. August 2005 17:10:18 +02:00

Vor 60 Jahren wurden auf Hiroshima und Nagasaki zum ersten Mal Atombomben abgeworfen. Winni Nachtwei ist Erstunterzeichner des folgenden Aufrufs der Kampagne "Aktion Atomteststopp" zur vollständigen Abrüstung von Atomwaffen in Europa:

[ Abrüstung und Rüstungskontrolle ] IPPNW: Appell zum Hiroshimatag
Beschreibung:

Winfried Nachtwei unterstützt den Appell zum Hiroshimatag, für den der IPPNW Deutschland (Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges/ Ärzte in sozialer Verantwortung e.V.) weitere UnterstützerInnen sucht.

zur IPPNW-Website


Hinzugefügt am: 5. August 2005 16:20:20 +02:00 | Rate/Comment

ParlamentarierInnen-Initiative: Abzug der US-Atomwaffen in Europa

[ Abrüstung und Rüstungskontrolle | Europa ]
Winfried Nachtwei gehört zu den ErstunterzeichnerInnen, die mit ihrer Initiative erreichen wollen, dass die US-Atomwaffen aus Europa abgezogen werden. Der Text des Aufrufs lautet: „Hiermit fordere ich die Regierungen von Belgien, Deutschland, Italien, den Niederlande, der Türkei und Großbritannien auf: a.) Verhandlungen über den Abzug der US-Atomwaffen in Europa aufzunehmen, und b.) die nukleare Teilhabe zu beenden.“

Aufruf mit ErstunterzeichnerInnen (PDF-Datei)

[ Russland | Demokratie ] Der Fall Chodorkowskij
Beschreibung: Seit seiner Festnahme sitzt der Anteilseigner und frühere Vorstandsvorsitzende des Ölkonzerns Yukos wegen der Vorwürfe von Steuer- und Wirtschaftsverstößen in Haft. Winfried Nachtwei gehört mit zu den UnterzeichnerInnen eines Aufrufs, die ein rechtsstaatliches Verfahren fordern.
Hinzugefügt am: 5. Oktober 2004 08:29:27 +02:00 | Rate/Comment

Sortiert nach Datum Titel Aufrufe